Blogbeiträge

Im Juni 2011 begann ich damit meine Gedanken aufzuschreiben. 

Der Grund war eine Ernährungsumstellung, die mich letztendlich gesund gemacht hat. Mein Wunsch dahinter war, dass ein ebenfalls von Neurodermitis und Asthma geplagter Mensch meine Zeilen vielleicht liest und anfängt sich zu informieren. Nie aber hätte ich gedacht, dass mal so viele Menschen mitlesen. Die Folge war, dass mein Themengebiet immer breiter wurde, ich griff Dinge auf, die mir zugetragen wurden. Nichts bestimmtes, sondern bunt gemischt. Ihr findet bei mir also von der Ernährung, über Ideen für Kindergerichte, Picknickbox-Inhalte, Rezepte, Geburtstage, Umwelt-, Natur- und Tierschutz bis hin zu Urlaubserfahrungen alles. 

In den 10 Jahren ist einiges an Artikeln geschrieben worden und ich freue mich sehr über jeden einzelnen Leser und vor allem über Rückmeldungen von Menschen denen ich tatsächlich helfen konnte. 

Ehrenamtlich ist in den vergangenen Jahren auch viel passiert, ich bin Ansprechpartner für Neurodermitiker in München und dem Umland, Teammitglied bei Sunnydays for Animals e.V./München, leite die Münchner Regionalgruppe von Proveg für plant-based Familien (hier gibt es eine WhatsApp Gruppe, gerne melden wenn ihr dort rein wollt), die jährliche Amphibien- und Rehkitzrettung begleite ich ebenfalls (für den Landkreis München gerne melden). Es ist viel, aber irgendwie ist es auch sowas wie eine Berufung, sonst würde ich es nicht tun. Mit dem was ich alles tue möchte ich aber keinesfalls Anerkennung und es soll überhaupt nicht überheblich klingen, sondern nur dazu aufzurufen und zu inspirieren, dass es viele unterschiedliche Projekte gibt, in denen man sich engagieren kann, denn damals wie heute werden überall Ehrenamtliche gesucht. Mein erlernter und inzwischen wieder ausgeübter Beruf liegt übrigens im Steuerfachbereich. Die Pädagogik und die Ehrenamtsarbeit sind meine Herzensangelegenheiten. Ja, und dann ist da auch noch mein geliebtes Hobby: das Bergsteigen. Morgens um 5 auf einem Gipfel zu stehen ist für mich der Inbegriff von Freiheit. Noch vor 10 Jahren war sowas für mich absolut undenkbar, da ich nicht mal die U-Bahntreppen ohne Asthmaspray hochgekommen bin und alle paar Wochen zum Lungenfunktionstest musste.

Darüber, dass durch meine Artikel Menschen auf bestimmte Themen aufmerksam werden und sich rückmelden bedeutet mir unfassbar viel, lässt mich zutiefst dankbar sein und nach jeder Reaktion weiß ich, warum ich all dies tue. Ich möchte und wünsche mir eine friedliche Welt für alle Lebewesen und wenn ich dazu beitragen kann, gibt mir das Energie und Kraft weiterzumachen.

Werbung mache ich nur für etwas, hinter dem ich zu 100% stehe, darauf könnt ihr euch verlassen. Über den Instagram Button gelangt ihr zu meiner privaten herzallerlei-Seite, kommt gerne mit in meine kleine Welt.

Wie schön, dass ihr da seid. Danke.

Kinder besser verstehen.

Danke für all die vielen Nachrichten, ich komme momentan gar nicht hinterher und bitte das wirklich zu entschuldigen. Zum Thema “Kindererziehung” kamen nach den letzten

weiterlesen

Regenbogengeburtstag

Sicherlich erinnert ihr euch an den ersten Lockdown im letzten Jahr, natürlich, wer tut das nicht… Damals wurden die Kinder gebeten einen Regenbogen zu malen

weiterlesen

Organisation ist alles.

Ihr lieben Leserinnen und Leser, ich habe noch einige nicht veröffentlichte Beiträge, die ich nun nach und nach hochladen werde. Da Fragen wie “wie bekommt

weiterlesen

Der 6. Geburtstag

Und schon wieder feiern wir Geburtstag… das ist wirklich der Wahnsinn. Ab sofort werde ich aber nicht mehr so detailliert über die Kinder schreiben, um

weiterlesen

Der zweite Geburtstag

2 Jahre. Auch sie ist so krass gewachsen. Völlig anders als die große Schwester und doch so zuckersüss ist dieses kleine Mädchen. In Sachen Ordnung,

weiterlesen

Der fünfte Geburtstag

5  Jahre. Das letzte Jahr war geprägt mit unfassbaren Entwicklungsschüben. Man sieht ihr an, dass sie nun kein kleines Mädchen mehr ist. Eine Große, mit

weiterlesen

Was jeder tun kann.

Hallo meine lieben Leser*innen, “wie schaffst du das alles”, “woher nimmst du die Kraft”, “warum machst du das alles”… ich kann gar nicht mehr zählen,

weiterlesen

Weihnachtsmenü

Das köstliche Weihnachtsmenü… leider erst für 2018, da ich es vorher absolut nicht geschafft habe, es abzutippen und zu veröffentlichen. Total blöd, dass ich es

weiterlesen

Geschwisterliebe

Es ist so süß, so unglaublich süß, wie Melina mit ihrer kleinen Schwester umgeht. Sie umsorgt sie liebevoll, küsst sie, umarmt sie. Vom ersten Tag

weiterlesen

Baby Nummer 2 ist da.

Kristina ist ihr Name. Wir wussten nicht, dass man nochmal so viel Liebe empfinden kann. Man kann… auch Melina. Sie ist eine so wundervolle große

weiterlesen

Der dritte Geburtstag.

Mein Mädchen. Ich liebe sie. Sie ist bei Fremden zurückhaltend, mag es nicht, wenn andere Kinder stürmisch sind. Sie liebt alle Tiere, die Blumen, die

weiterlesen

Ausflug zum Schloss Maxlrain

Schöner Ausflug rund um das Maxlrainer Schloss 3,5km, Höhenmeter: 40 ° wir parken am Parkplatz Bräustüberl Maxlrain, Stachöderweg 2, 83104 Tuntenhausen ° wir überqueren die

weiterlesen

Der zweite Geburtstag.

…die Zeit rast. Sie ist so ein wundervolles und liebenswertes Mädchen. Auch das zweite gemeinsame Jahr ist total schnell vergangen, wir hatten viel Spaß zusammen,

weiterlesen

Ausflug Grub/Mangfall

Tolle Tour von Grub über Hohendilching, Valley und Kleinhöhenkirchen. ° nicht Kinderwagengeeignet, da es stellenweise sehr matschig ist. ° für Hunde toll

weiterlesen

Ausflug an den Hackensee

Schöne Tour rund um den Hackensee. Ein kleiner verwunschener Moorsee. 4km, Höhenmeter: 140 ° wir parken am Parkplatz Hackensee (Hackenseestr. 6, 83607 Kleinhartpenning). ° nicht

weiterlesen

Ausflug zur Käseralm

Eine absolut tolle Tour mit großem Naturspielplatz! ° Ca. 4km geht es -teilweise- leicht bergauf, Höhenmeter: 190 ° Geparkt haben wir an der Hochriesbahn, Hochriesstr. 80,

weiterlesen

Ausflug an den Ammersee

Zum Fünfseeland gehört, neben dem Starnberger See, dem Wörthsee, dem Pilsensee, dem Weßliger See, auch der Ammersee, der übrigens der drittgrößte See in Bayern ist.

weiterlesen

Ausflug nach Brannenburg

…zum Naturerlebnispfad. ° ca. 3km, Höhenmeter 20. ° Parken an der Christkönig Kirche, Kirchenstr. 26, 83098 Brannenburg ° um die Kirche laufen, dann rechts in

weiterlesen

DANKE für das Feedback!

Ich freue mich sehr, sowohl über die Nachrichten, dass die Maulwurftorte nachgebacken wurde, als auch über die Nachrichten zu den Essenstipps für Kinder. ° Mit

weiterlesen

Gut Aiderbichl Iffeldorf

2012 eröffnete ein neues Gut Aiderbichl in Iffeldorf, dies ist etwa 50 Minuten von uns entfernt. Ein Gnadenhof für Tiere. Mir ist wichtig, dass Melina Tiere kennenlernt,

weiterlesen

Ausflug an den Tegernsee

Der Tegernsee. Er ist mein absoluter Lieblingssee. Am meisten mag ich Tegernsee direkt, der dortige Strand ist ein Traum. Unser Halt: Freizeitgelände Point. Liegewiese, Sand,

weiterlesen

Ausflug an die Osterseen

Die Osterseen sind ein wunderbarer Ort. Ein großes Naturschutzgebiet mit traumhaften, kleinen Verweilstellen direkt am See. Wir lieben es dort. Das ist einer der Orte,

weiterlesen

Kommentarfunktion aus!

An dieser Stelle möchte ich mich für Euer Feedback bedanken! Ich dachte gar nicht, dass hier doch einige Menschen mitlesen. 🙂 Die Kommentarfunktion ist deshalb

weiterlesen

Hochzeit!

Da unser Baby nicht unehelich zur Welt kommen sollte (da bin ich seeeehr altmodisch), beschlossen wir noch vor der Geburt zu heiraten. Nicht sehr romantisch

weiterlesen

Aktiv werden!

Mir war nicht klar, wie viel Elan man haben kann. Früher saß ich gern auf der Couch, ohne etwas zu tun. Maximal war der Fernseher

weiterlesen

Dampfnudeln / Germknödel

Die Veganisierung unseres Dampfnudelrezepts ist abgeschlossen. Was soll man da sagen: KÖSTLICH! Zutaten: 500g (Dinkel-) Mehl 250ml Soja- oder Mandelmilch Prise Salz 2 EL Zucker

weiterlesen

So isst man vegan.

Ein Monat ist rum. Tatsächlich habe ich nie großartig darüber nachgedacht, was ein vegan lebender Mensch i(s)st. Ich wusste nichts von Tofu oder Seitan. Nach

weiterlesen

Wie alles begann…

Es war gestern, der 29. Juni 2011 und ich surfte im Internet. Nach etwas bestimmtem suchte ich nicht, ein wenig Facebook, ein paar Nachrichten, hier

weiterlesen

Workshop

Beliebte Themen sind hier:

  • Machtkampf war gestern 
  • mit dem Wutzwerg über den Berg
  • ändern der Blickrichtung
  • schlafen verstehen

Der Workshop findet samstags statt und dauert 3 Stunden. Die Kosten liegen hier bei 49€ pro Teilnehmer.

Sollte dich ein anderes Thema näher interessieren, schreibe mich bitte einfach an.

Ich freue mich auf Dich. 💛

Der Kurs

Im Kurs lernst Du wesentliche Grundlagen der kindlichen Entwicklung. Wir wagen einen neuen Blick auf Kinder und erforschen gemeinsam Wege, die die konstruktive Beziehung zu deinem Kind in den Mittelpunkt stellen, Erziehungsirrtümer aufdecken und Dir selbstbewusst neue, beziehungsstarke Handlungsalternativen für den Alltag ermöglichen. So kannst Du diese schon nach nur wenigen Kurseinheiten ganz praktisch im eigenen Familienalltag anwenden und ganz neue Lösungswege selbst entwickeln.

Der Kurs basiert auf einer bindungs- und beziehungsorientierten Haltung den Kindern gegenüber. Es geht darum, das Verhalten deines Kindern als wertvolles Signal zu begreifen, seine darunter liegende Gefühle zu lesen und dahinter liegende emotionale Bedürfnisse zu erkennen.

Darüber hinaus bietet Dir der Kurs Zeit und Raum für deine ganz persönlichen Fragen sowie einen Austausch mit Eltern, die auch auf dem Weg sind.

Kursinhalt:

Wir werden uns mit den wesentlichen Grundlagen der kindlichen Entwicklung befassen und beleuchten vor allem Themen wie:

  • Emotionale und neurologische Entwicklung
  • Autonomiephase
  • Ein neuer Blick auf Kinder:
    Haltung, Werte, Umgangsweise
  • Kindliche Aggression
  • Wutanfälle begleiten
  • Kindliche Bedürfnisse
  • Kommunikation mit Kindern
  • Familien-Alltag mit Kleinkindern
  • Stolpersteine in der Tagesstruktur 
  • Geschwisterkonflikte
  • Eingewöhnung, Fremdbetreuung und Kindergartenalltag
  • Handlungsalternativen für Strafen
  • Umgang mit Konflikten
  • Schlafen
  • Eure Fragen und individuelle Themen
  • Übungen zur Selbstreflexion für Euch als Eltern

 

💛 Der nächste Kurs startet Ende September 2021. Bitte hierfür gerne schon anmelden, damit ich einen Überblick bekomme. Die Termine stimme ich dann mit Euch gemeinsam ab. 💛

 

Der Kurs erfolgt in: 

  • 6 Terminen à 90 min. / einmal wöchentlich
  • Die Uhrzeit stimmen wir gemeinsam ab. 
  • mit maximal 8 Teilnehmern

 

In diesem Kurs erhältst Du…

  • fundierte wissenschaftliche Informationen, einen moderierten Austausch und meine pädagogische Begleitung
  • wöchentliche Reflexionen zur Vorbereitung und Vertiefung der Kursthemen
  • die Chance, andere Eltern und Familien in Deiner Nähe kennen zu lernen, die sich ebenfalls auf einem bindungs- und beziehungsorientierten Weg befinden

Sehr, sehr wichtig ist mir noch zu sagen, dass ich einen Raum schaffen werde, der völlig wertfrei ist. Was im Kurs gesagt wird bleibt auch dort. Der Kurs soll Dir einen geschützten Raum bieten in dem wir offen und vertrauensvoll sprechen können. Der Kurs soll dich stärken. Damit du dich voll darauf einlassen kannst, findet er abends und ohne Kinder, statt.

Ich freue mich auf Dich.💛

Kosten & AGB:

Die Kosten für einen Kurs belaufen sich auf 189,- € pro Teilnehmer. Paarpreis 289€.

Preise für Alleinerziehende erhaltet ihr auf Anfrage.

Grundsätzlich vergebe ich pro Kurs auch einen günstigeren Kursplatz an Familien, die Sozialleistung beziehen. Meldet Euch dafür bitte per E-Mail bei mir.

Mit der Buchung eines Kurses erkennst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an.