„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“
Aristoteles

Hallo und herzlich Willkommen! Wie schön, dass Du hier bist. Ich freue mich!

Den Weg ein Stück gemeinsam zu gehen, Impulse zu setzen, Beziehungsinseln zu erschaffen und Veränderungen zu bewirken, all das unter Berücksichtigung des bindungs- und beziehungsorientierten Miteinanders, das ist mein persönlicher Anspruch.

Noch vor wenigen Monaten lag dein kleines Baby friedlich schlafend in deinem Arm, doch nun kann es krabbeln, sich hochziehen und sich mitteilen. Es bringt neue Energie in Deinen Alltag und womöglich kommt es oft zu Situationen, in denen Du dich fragst, warum sich Dein Kind voller Wut auf den Boden schmeißt, ständig weg rennt oder nicht mehr auf Dich zu hören scheint, ja, Dich regelrecht zu provozieren versucht? 

Du stehst da, kommst an dein Kind nicht ran und wirst total wütend und traurig. Du schimpfst und es wird alles noch schlimmer, du schreist und es eskaliert. Vielleicht fragst du Dich, warum Du eigentlich so wütend bist und so handelst wie Du handelst. Eigentlich möchtest Du Dein Kind sehen und sein Bedürfnis verstehen und darauf eingehen, willst verständnis- und liebevoll sein, doch es klappt einfach nicht, denn Du gerätst schnell an Deine Grenzen. Und ganz tief in Dir schlummert der Gedanke und die Frage, was eigentlich mit Dir ist, wer Dich und Deine Bedürfnisse sieht. Wo stehst du? In dir ist Verzweiflung und Traurigkeit, denn solche Gedanken fühlen sich falsch an. Du willst es anders machen, weißt aber nicht wie?

Dann bist Du bei mir genau richtig. Und Du bist nicht alleine! Der Großteil der Mamas oder/und Papas fühlt sich auch oft so! In unserer leistungs- und defizitorientierten Gesellschaft traut sich kaum jemand, seine wahren Gefühle zu offenbaren. Das Miteinander fehlt. Stattdessen befinden wir uns in wahren Machtkämpfen, die jeder gewinnen möchte. Auch das inzwischen allseits bekannte „Mom-Bashing“ ist zu einem Teil der Gesellschaft geworden. Auf Spielplätzen begegnen Dir Blicke, die Dich klein und wertlos zurücklassen, wenn Du „gegen dein Kind nicht ankommst“ oder „dir auf der Nase herum tanzen lässt“. Du fühlst eine Leere und denkst, dass du nicht genug bist. Doch das bist du.

Ich möchte Dich auf Deinem persönlichen Weg begleiten und Dich, völlig wertfrei, unterstützen um wieder mehr in Verbindung zu Dir selbst und zu Deinem Kind zu sein. Das Verhalten Deines Kindes als Chance zu sehen. Dein Kind möchte dir etwas mitteilen und gemeinsam werden wir uns dieser Sprache auf Augenhöhe annähern. Du kannst das. Ich verspreche es Dir!

Lass Dich nicht entmutigen, denn jeder Tag ist eine neue Chance für eure Beziehung. Es nie zu spät, sich dafür zu entscheiden, es anders zu machen. Den Wind (Konflikte) kannst Du nicht ändern, aber Du kannst die Segel (Verbindung!) immer wieder neu setzen – für die Beziehung zu Deinem Kind.

Komm’ mit, wir fahren los! Unterwegs schauen wir uns kleine Beziehungsinseln an, werden im Sturm oftmals den Anker werfen, steuern aber dann, mit Hilfe des wegweisenden Leuchtturms, einen sicheren Hafen an. Das Wichtigste, am Wichtigsten ist es, loszufahren. Jetzt.

”Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es alleine tun. Habe Geduld, meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauchen sie mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.”

Maria Montessori

Ich bin für Dich da.

Mein Name ist Daniela, ich bin ein Kind der 80er und Mama von zwei Mädels (*2013 und *2016)

Seit nunmehr 10 Jahren blogge ich über verschiedene Themen, aber die bindungs- und beziehungsorientierte Pädagogik in die Welt hinaus zu tragen ist mein absoluter Herzensweg. Weil Kinder es wert sind und weil jeder Mensch es wert ist, gesehen und verstanden zu werden.

Mich interessiert warum Menschen so handeln wie sie handeln, ich möchte verstehen und sehen, was hinter dem menschlichen Verhalten steckt und Dich mitnehmen und begleiten, die Beziehung zu Deinem Kind anders zu gestalten. Vor allem möchte ich Dich stärken! Für die Beziehung zu Deinem Kind und Deinem Selbstwertgefühl nach außen. Eltern sein, wie Du es willst. Es anders zu machen. Deine Intuition nicht (mehr) verstecken zu wollen und sich vom Druck der Gesellschaft zu lösen. 

Um mein Wissen zu intensivieren habe ich die pädagogische Grundausbildung in bindungs- und beziehungsorientierter Pädagogik nach Katia Saalfrank absolviert. 

Ich bin die Unterstützung an Deiner Seite, damit Du diese neuen Wege nicht alleine, sondern Schritt-für-Schritt, selbstbewusst und mit einfühlsamer Begleitung gehen kannst. Ich lade Dich zu einem Perspektivenwechsel ein: neue, beziehungsstarke Wege für den Familienalltag, jenseits von Machtkämpfen und damit verbundenen Strafen.

Es ist meine tiefste Überzeugung, dass Verständnis und Verbindung wesentliche Bausteine in unserem Leben sind, die uns von klein auf prägen. Kinder gleichwertig und vertrauensvoll ins Leben zu begleiten, ist die Grundlage für ein erfülltes und leichteres Familienleben, in dem jeder seinen Platz findet und die Wünsche, Bedürfnisse und Anliegen aller gesehen und verstanden werden. Es ist die Basis dafür, dass Kinder emotional gesund aufwachsen können.

Ich möchte dir helfen, Dich selbst und Dein Kind besser zu verstehen, dir Handlungsalternativen aufzeigen und Dir die Freude und Zuversicht, dein Kind in seiner Entwicklung begleiten zu dürfen, zurückgeben und Dich selbst dabei nicht zu vergessen. 

Ich freue mich auf Dich! 💛

Jede lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt... Eine kleine Vorschau auf viele Blogartikel.

Regenbogengeburtstag

Sicherlich erinnert ihr euch an den ersten Lockdown im letzten Jahr, natürlich, wer tut das nicht… Damals wurden die Kinder gebeten einen Regenbogen zu malen

Weiterlesen »

Anschrift

Daniela Hiltmair
Stettner Str. 11
85630 Grasbrunn
Deutschland

Kontakt

E-Mail:
info@danielahiltmair.de

Ich freue mich auf Deine Nachricht.

Der Kurs

Im Kurs lernst Du wesentliche Grundlagen der kindlichen Entwicklung. Wir wagen einen neuen Blick auf Kinder und erforschen gemeinsam Wege, die die konstruktive Beziehung zu deinem Kind in den Mittelpunkt stellen, Erziehungsirrtümer aufdecken und Dir selbstbewusst neue, beziehungsstarke Handlungsalternativen für den Alltag ermöglichen. So kannst Du diese schon nach nur wenigen Kurseinheiten ganz praktisch im eigenen Familienalltag anwenden und ganz neue Lösungswege selbst entwickeln.

Der Kurs basiert auf einer bindungs- und beziehungsorientierten Haltung den Kindern gegenüber. Es geht darum, das Verhalten deines Kindern als wertvolles Signal zu begreifen, seine darunter liegende Gefühle zu lesen und dahinter liegende emotionale Bedürfnisse zu erkennen.

Darüber hinaus bietet Dir der Kurs Zeit und Raum für deine ganz persönlichen Fragen sowie einen Austausch mit Eltern, die auch auf dem Weg sind.

Kursinhalt:

Wir werden uns mit den wesentlichen Grundlagen der kindlichen Entwicklung befassen und beleuchten vor allem Themen wie:

  • Emotionale und neurologische Entwicklung
  • Autonomiephase
  • Ein neuer Blick auf Kinder:
    Haltung, Werte, Umgangsweise
  • Kindliche Aggression
  • Wutanfälle begleiten
  • Kindliche Bedürfnisse
  • Kommunikation mit Kindern
  • Familien-Alltag mit Kleinkindern
  • Stolpersteine in der Tagesstruktur 
  • Geschwisterkonflikte
  • Eingewöhnung, Fremdbetreuung und Kindergartenalltag
  • Handlungsalternativen für Strafen
  • Umgang mit Konflikten
  • Schlafen
  • Eure Fragen und individuelle Themen
  • Übungen zur Selbstreflexion für Euch als Eltern

 

💛 Der nächste Kurs startet Ende September 2021. Bitte hierfür gerne schon anmelden, damit ich einen Überblick bekomme. Die Termine stimme ich dann mit Euch gemeinsam ab. 💛

 

Der Kurs erfolgt in: 

  • 6 Terminen à 90 min. / einmal wöchentlich
  • Die Uhrzeit stimmen wir gemeinsam ab. 
  • mit maximal 8 Teilnehmern

 

In diesem Kurs erhältst Du…

  • fundierte wissenschaftliche Informationen, einen moderierten Austausch und meine pädagogische Begleitung
  • wöchentliche Reflexionen zur Vorbereitung und Vertiefung der Kursthemen
  • die Chance, andere Eltern und Familien in Deiner Nähe kennen zu lernen, die sich ebenfalls auf einem bindungs- und beziehungsorientierten Weg befinden

Sehr, sehr wichtig ist mir noch zu sagen, dass ich einen Raum schaffen werde, der völlig wertfrei ist. Was im Kurs gesagt wird bleibt auch dort. Der Kurs soll Dir einen geschützten Raum bieten in dem wir offen und vertrauensvoll sprechen können. Der Kurs soll dich stärken. Damit du dich voll darauf einlassen kannst, findet er abends und ohne Kinder, statt.

Ich freue mich auf Dich.💛

Kosten & AGB:

Die Kosten für einen Kurs belaufen sich auf 189,- € pro Teilnehmer. Paarpreis 289€.

Preise für Alleinerziehende erhaltet ihr auf Anfrage.

Grundsätzlich vergebe ich pro Kurs auch einen günstigeren Kursplatz an Familien, die Sozialleistung beziehen. Meldet Euch dafür bitte per E-Mail bei mir.

Mit der Buchung eines Kurses erkennst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an.

Wir zwei oder Privat

Zur Auswahl stehen hier:

  • eine einmalige Impulsberatung, um akute Themen zu besprechen.
  • Begleitung über einen bestimmten Zeitraum, bei der wir weiter in die Tiefe gehen können.

Du möchtest keine Einzelberatung sondern lieber einen Kurs mit Freunden, der in Deinem geschützten und privaten Bereich stattfindet? Dann biete ich Dir gerne meine Home-Base-Party an. Wenn Du 5 bis maximal 8 Freundinnen oder Freunde hast, die ebenfalls teilnehmen wollen, komme ich gern zu euch nach Hause. Bitte melde Dich zur Terminabstimmung direkt bei mir.

Ich freue mich auf Dich. 💛

Workshop

Beliebte Themen sind hier:

  • Machtkampf war gestern 
  • mit dem Wutzwerg über den Berg
  • ändern der Blickrichtung
  • schlafen verstehen

Der Workshop findet samstags statt und dauert 3 Stunden. Die Kosten liegen hier bei 49€ pro Teilnehmer.

Sollte dich ein anderes Thema näher interessieren, schreibe mich bitte einfach an.

Ich freue mich auf Dich. 💛